Textversion
Textversion

Sitemap Anfahrt Kontakt Impressum Datenschutz Haftungsausschluss

Druckbare Version

Kantorei Hauptkirche Rheydt

Ev. Hauptkirche Rheydt - Sauer-Orgel

Foto: Paul Sippel




Willkommen

Kantorei der Ev. Hauptkirche Rheydt

Konzert Johannes-Passion - Foto: Privat



Schön, dass Sie die Internetpräsenz der Kantorei der Ev. Hauptkirche Rheydt entdeckt haben. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern durch unsere Webseiten. Wenn Ihnen unsere Seiten gefallen, würden wir uns über ein Feedback sehr freuen.

Bei Fragen, Anmerkungen oder Kritik können Sie sich auch direkt per E-Mail an Kantor Udo Witt wenden.





Termine September/Oktober/November

Rheydter Knabenchor und Mädchenkurrende



Samstag, 29. September, 18.00 Uhr Ev. Hauptkirche Rheydt

„Even Song“ mit dem Rheydter Knabenchor und der Mädchenkurrende

Musikalischer Abendgottesdienst
nach der Liturgie der anglikanischen Kirche

Leitung: Udo Witt



Samstag, 6. Oktober, 9.15 Uhr ab Hauptkirche Rheydt

Bus-Exkursion zu den Hofkirchen am linken Niederrhein


KMD Udo Witt führt durch den Tag und stellt dabei auch die teilweise wertvollen Orgeln der Kirchen u.a. in Süchteln, Wassenberg, Kirchherten und Jüchen vor. Die Fahrt findet statt am Samstag,dem 6. Oktober 2018, 9.15 Uhr ab Hauptkirche und kostet 25,-- € pro Person.

Anmeldung: Ev. Gemeindebüro Rheydt, 0 21 66 – 94 86 14. Es sind noch Restplätze frei.


Musik im Gottesdienst


Samstag, 6. Oktober, 11.30-12.00 Uhr, Ev. Hauptkirche Rheydt

„Orgelmusik zur Marktzeit“

In diesen Tagen ist die offizielle Eintragung des deutschen Orgelbaus in das Weltkulturerbe erfolgt. Der niederländische Organist Jan-Piet Knijf ist zu Gast an der Wilhelm-Sauer-Orgel der Hauptkirche und spielt Werke aus Klassik und Romantik



Sonntag, 14. Oktober, 10.30-11.45 Uhr, Ev. Hauptkirche Rheydt

„Musikalischer Abendmahlsgottesdienst“

Mit Edith Platte, Orgel und Anke Müller, Violoncello



Donnerstag, 25. Oktober, 19.30-21.00 Uhr, Ev. Hauptkirche Rheydt

„Donnerstag Halb Acht“
“Globale Gesundheit geht vor”
Ausstellungseröffnung in Zusammenarbeit mit Action Medeor

Was hat der Ausbruch der Ebola-Epidemie von 2014 in Westafrika mit uns zu tun? Warum sollten wir uns hier in Deutschland für die Stärkung von Gesundheitssystemen einsetzen? Wir laden Sie ein, diese Ausstellung zu besuchen, die aufzeigt, unsere Eine Welt gesünder, friedlicher und nachhaltiger zu gestalten.

Leitung: Martina Wasserloos- Strunk




Samstag, 27. Oktober, 18.00 Uhr, Ev. Hauptkirche Rheydt

„Musikalischer Vespergottesdienst“

Die Kantate „Jesu, meine Freude“ von Dietrich Buxtehude erklingt solistisch: Laura Zeiger, Sopran, Petra Kremers, Alt und Stephan Dedring, Bass. Es begleitet ein Kammerorchester. Leitung und Orgel: KMD Udo Witt


Even Song


Freitag, 2. November, 20.00 Uhr, Ev. Hauptkirche Rheydt

„Jazz in der Kirche“

Die excellente Jazz-Organistin Barbara Dennerlein spielt ein Solokonzert auf ihrer „Solo Hammond B 3“
(Eintritt 15,- Euro/Abendkasse)



Samstag, 3. November, 11.30-12.00 Uhr, Ev. Hauptkirche Rheydt

„Orgelmusik zur Marktzeit“

Unter dem Titel „Schüler und Lehrer“ musizieren Cornelia Sandig und Notker Domberger zusammen mit KMD Udo Witt. Es singen die Männerstimmen des Rheydter Knabenchores.



Samstag, 3. November, 18.00 Uhr, Ev. Hauptkirche Rheydt

„Taizé-Gottesdienst“

mit Liedern und Gebeten der Gemeinschaft und einer Bildmeditation



Sonntag, 4. November, 20.00 Uhr, Ev. Hauptkirche Rheydt

„Jazz in der Kirche“

„Leléka“ (Storch) ist ein junges multikulturelles Berliner Quartett um die ukrainische Sängerin Viktoria Anton, deren Stimme den Charakter und die beeindruckende Atmosphäre der Musik dieser Band (Robert Wienröder Klavier, Thomas Kolarczyk, Bass, Jakob Hegner Schlagzeug) bestimmt. Die Klangwelt von Leléka reicht von dynamisch groovenden Passagen bis zu zarten Folk-Balladen.
(Eintritt 10,- Euro/Abendkasse)




Donnerstag, 8. November, 19.30-21.00 Uhr, Ev. Hauptkirche Rheydt

„Donnerstag Halb Acht“

Alle Verhältnisse umzuwerfen...und die Mächtigen vom Thron zu stürzen”
Ist es nicht gewagt, den kategorischen Imperativ von Marx mit dem “Magnificat” des Lukas-Evangeliums zusammenzubringen? Gedanken zu Gerechtigkeitstraditionen bei Marx und in der Bibel...

Referent: Prof. Dr. Franz Segbers (Theologe und Sozialethiker)



Inhalt, Berichte, Grafik und Fotos: Paul Sippel - Reiseinformationen, Udo Witt, Ev. Kirchengemeinde der Hauptkirche Rheydt





Letzte Änderung am Montag, 17. September 2018 um 23:34:55 Uhr.



(C) Kantorei Evangelische Hauptkirche Rheydt 2018 - Alle Rechte vorbehalten